Warum Software von Online-Casinos entscheidend ist

Die Software ist für jedes Casino im Internet natürlich ein sehr wichtiger Faktor. Je nachdem, mit welchem Software Anbieter ein Casino zusammenarbeitet, kann die Auswahl an Spielen größer oder kleiner sein.

In manchen Casinos findet man nur Angebote eines Herstellers, andere Betreiber setzen hingegen auf zwei oder mehr Software Provider. Über die Frage, welche Unternehmen die besten Anbieter der Branche sind, gibt es immer wieder andere Auffassungen. Dabei kommt es natürlich auch auf die individuellen Wünsche und Anforderungen an. In der folgenden Tabelle haben wir jedoch einige Alternativen zu Online-Casinos und den besten Anbietern der entsprechenden Software zusammengestellt.

TOP Online Casinos 2017

Warum ist die Casino Software wichtig?

Weltweit begeistern sich viele Millionen Menschen für die Angebote, die sie in Online-Casinos finden. Schließlich ist man dadurch nicht mehr darauf angewiesen, dass man Zugang zu einer Spielbank in der Nähe hat, stattdessen kann man sich jederzeit und von überall aus in seinem Konto anmelden und an Spielautomaten im Online Casino, an Roulettetischen oder auf andere Weise aktiv werden. Somit hat man auch jederzeit die Chance auf hohe Gewinne, zudem darf man sich auf gute Unterhaltung freuen.

Damit die Spiele reibungslos ablaufen, müssen jedoch einige Voraussetzungen erfüllt sind. Vor allem spielt hier die Online Casino Software eine wichtige Rolle. Jeder Betreiber eines Online-Casinos arbeitet mit einem Casino Software Hersteller zusammen, in manchen Casinos kommt auch die Software von zwei oder mehr Anbietern zum Einsatz. Diese Software ist die Grundlage jedes Spiels, unabhängig davon, ob man sich eher für Slots, für Tisch- oder für Kartenspiele interessiert.

In der Software ist der Zufallsgenerator der vielleicht wichtigste Aspekt. Dieser bestimmt schließlich darüber, wie häufig es zu Gewinnen kommt und wie hoch diese ausfallen. Darüber hinaus sind die verschiedenen Software Betreiber für die Grafiken verantwortlich, die ebenfalls ein bedeutender Faktor sind, um Menschen langfristig für Spiele im Online-Casino zu begeistern.

Welche Online Casino Software Hersteller sind besonders beliebt?

Genau wie in jeder anderen Branche gibt es auch bei der Software für Online-Casinos verschiedene Hersteller, die sich durch unterschiedliche Aspekte auszeichnen. Einige von diesen Unternehmen sind bei bestimmten Spielern ganz besonders beliebt, andere bevorzugen wiederum die Titel, die von anderen Entwicklern stammen. Alles in allem lässt sich die Frage, welche Hersteller tatsächlich die besten Spiele im Programm haben, nicht objektiv beantworten. Es geht schließlich immer um persönliche Vorlieben; manchen Spielern gefallen bestimmte Grafiken einfach besser als andere Varianten.

Welche Anbieter sich unter Fans von Online-Casinos besonders großer Beliebtheit erfreuen, lässt sich allerdings durchaus beantworten. Zwei der größten Firmen der gesamten Branche sind Playtech und Microgaming, davon abgesehen sind jedoch auch Netent bzw. Net Entertainment sowie Boss Media bekannte und erfahrene Entwickler von Casino Software. Von diesen vier besonders beliebten Namen abgesehen gibt es noch eine ganze Reihe kleinerer Unternehmen, die sich oft auf bestimmte Nischen konzentrieren, zum Beispiel auf Spiele, die speziell für mobile Plattformen geeignet sind.

Sowohl in der Microgaming Software als auch in der Playtech Software sind praktisch alle Möglichkeiten enthalten, die Fans von Online-Casinos in Anspruch nehmen wollen. Das gilt auch für Netent und Boss Media. Die vier Unternehmen wollen dafür sorgen, dass ein Online-Casinos, das ausschließlich auf die eigene Software setzt, von Slots bis hin zu Roulette oder Karten- und Würfelspielen all jene Alternativen in das Portfolio aufnehmen kann, die die eigenen Kunden sehen wollen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Casino Software?

Um die Vor- und Nachteile einer bestimmten Software erkennen zu können, benötigen Spieler ein wenig Casino Software Erfahrung. Schließlich geht es um den Vergleich zwischen unterschiedlichen Anbietern, andernfalls würden kleinere Nachteile einer bestimmten Lösung kaum ins Gewicht fallen. Erst bei einer ausführlichen Gegenüberstellung von Casino Software in Österreich stellt man fest, dass manche Anbieter bestimmte Funktionen unterstützen, die bei anderen Herstellern noch nicht zu finden sind.

In den meisten Online-Casinos gibt es die Möglichkeit, die verschiedenen Angebote zunächst einmal ausführlich mit einem virtuellen Guthaben zu testen. Das ist eine Chance, die man sich gerade als neuer Kunde auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Dabei kann man schließlich sowohl den Casino Software Download als auch die als Flash-Variante angebotenen Spiele ganz ohne Risiko ausprobieren. So merkt man schnell, ob es etwa technische Probleme bei bestimmten Spielen gibt.

Darüber hinaus ist es ein gewisser Nachteil, dass man als Kunde die Angaben des Casinos zur besten Auszahlungsquote nicht überprüfen kann. Hier muss man sich auf die unabhängigen Tests sowie auf die Behörde, die für die Lizenzierung zuständig ist, verlassen. Allerdings ist das kein Problem, das nur in Online-Casinos existiert. In einer echten Spielbank ist es schließlich ebenfalls nicht möglich, in das Innere von Spielautomaten oder Rouletterädern zu blicken.

SPIELEN