Blackjack online spielen und echtes Geld gewinnen

Blackjack ist der absolute Klassiker unter den Casinospielen und ist aufgrund der einfach zu erlernenden Regeln und besten Gewinnmöglichkeiten bei Anfängern und Profis gleichermaßen beliebt. Die meisten Casinos bieten die Möglichkeit, zunächst gratis zu spielen und sich so mit den Spielabläufen vertraut zu machen.

Dank einer Vielzahl von Bonusangeboten können gerade Neukunden die Spielzeit deutlich verlängern. Nicht zu vergessen sind die sehr guten Gewinnmöglichkeiten, da beim Blackjack der Hausvorteil im Vergleich zu anderen Spielen deutlich geringer ist.

Unsere besten Black Jack Online Casinos finden Sie in der untenstehenden Tabelle.

DIE BESTEN BLACK JACK CASINOS 2017

Wie spielt man Online Black Jack?

Wer Blackjack online spielen möchte, muss sich lediglich bei einem der zahlreichen Online Casinos anmelden. Von den Regeln gibt es keinen Unterschied zu einer örtlichen Spielbank. Ziel beim Blackjack Spielen ist es immer, mit seinen Karten so nahe wie möglich an den Wert 21 heranzukommen. Jeder Spieler erhält zunächst zwei Karten und kann solange weitere aufnehmen, wie der Wert von 21 Punkten noch nicht erreicht ist. Wer mit seinem Blatt zufrieden ist, sagt einfach „stand“ was bedeutet, dass keine weiteren Karten mehr gewünscht sind.

Die Kartenwerte sind dabei immer gleich. Asse werden entweder mit 1 oder 11 gezählt, Bildkarten zählen immer 10 und die anderen Karten werden mit ihrem Nennwert gezählt. Das Besondere bei Blackjack ist, dass sich die Gewinnchancen mit der richtigen Strategie deutlich erhöhen lassen. So besteht beispielsweise die Möglichkeit den Einsatz zu verdoppeln oder die Karten bei einem Pärchen zu splitten. Einen Gewinn gibt es immer dann, wenn der Spieler näher an 21 ist als die Bank, mit den ersten beiden Karten genau 21 hat oder die Bank sich überkauft.

Gibt es auch Blackjack kostenlos zum Testen?

Gerade wer mit dem Blackjack Spielen noch nicht so vertraut ist, möchte das Spiel zu Beginn zunächst ohne Risiko testen. Diese Möglichkeit ist bei den meisten Blackjack Casinos gegeben. Nach der Anmeldung können Spieler sich an einen freien Tisch setzen und direkt mit dem Blackjack spielen loslegen. Dabei empfiehlt es sich, die vom Casino angebotene Software auf den Rechner herunterzuladen. Auf diese Weise stehen alle Zusatzfunktionen auch in der kostenlosen Variante ohne Einschränkung zur Verfügung.

Black Jack ist im Vergleich zu anderen Casinospielen kein reines Glückspiel. Entscheidend für den Erfolg ist unter anderem die richtige Strategie. Die kostenlose Variante ist somit ideal geeignet, um die unterschiedlichen Strategien für die verschiedenen Spielsituationen zu testen. Gleichzeitig lassen sich auf diese Weise auch die Bedienung sowie die Atmosphäre in den verschiedenen Blackjack Casinos ausgiebig testen.

Was sind die Vorteile von Blackjack online?

Blackjack online zu spielen bietet eine ganze Reihe von Vorteilen. So wird der Spieler nicht zu einer Entscheidung gedrängt und kann den nächsten Schritt in aller Ruhe überlegen. Dazu bietet ein Blackjack Casino die Möglichkeit zunächst völlig kostenlos und ohne Risiko zu spielen. Auf diese Weise können Anfänger sich mit den Spielabläufen vertraut machen und gezielt einzelne Strategien ausprobieren.

Zu den größten Vorteilen gehören jedoch die attraktiven Bonusangebote der Online Casinos. Wer sich erstmals bei einem Casino anmeldet, erhält bei fast allen Anbietern einen Bonus von 100 Prozent auf seine erste Einzahlung. Dabei kann sich der Höchstbetrag wie auch die genauen Bedingungen je nach Online Casino unterscheiden. Dazu ist die Auszahlungsquote beim Blackjack online spielen deutlich höher als bei einer klassischen Spielbank. Dies liegt daran, dass die Kosten für Online Casinos deutlich geringer und die Zahl der Spieler gleichzeitig um einiges Höher ist.

Welchen Bonus gibt es beim Black Jack?

Die Entscheidung für ein Blackjack Casino hängt insbesondere auch von den jeweiligen Bonusangeboten ab. Zunächst einmal erhält jeder Spieler nach der Registrierung einen Bonus auf die erste Einzahlung. Dieser beträgt bei den meisten Online Casinos 100 Prozent des eingezahlten Betrags, wobei immer eine gewisse Höchstgrenze gilt. Bietet das Casino beispielsweise einen Willkommensbonus von 100 Prozent erhalten Spieler bei der Einzahlung von 500 Euro einen Betrag von 1.000 Euro auf ihrem Spielerkonto gutgeschrieben.

Der Willkommensbonus soll Kunden die Möglichkeit geben Blackjack und die anderen Casinospiele ausgiebig zu testen. Deshalb gelten gewisse Bedingungen ehe dieser wieder ausgezahlt werden kann. So muss der Einzahlungsbetrag inklusive des Bonus mehrmals eingesetzt werden. Angenommen ein Spieler zahlt 100 Euro ein und erhält hierauf einen Bonus von weiteren 100 Euro. Verlangt das Casino eine 15-malige Einzahlung, dann müssten insgesamt 15 x 100 Euro + 100 Euro, also insgesamt 3.000 Euro gesetzt werden, ehe eine Auszahlung erfolgen kann.

Was ist Live Blackjack?

Viele Online Casinos aus Österreich bieten Spielern auch die Möglichkeit Blackjack live zu spielen. Im Gegensatz zu der normalen Variante werden die Karten hier nicht nur einen Zufallsgenerator, sondern von einem echten Dealer ausgegeben. Dabei kann man den Croupier über eine Webcam live bei seiner Arbeit verfolgen. Somit ist Live Blackjack eine Mischung aus der klassischen Casino Software und einem echten Spielcasino, welche dem Spieler eine besondere Casinoatmosphäre bietet.

Nach Auswahl des Livespiels öffnet sich ein neues Fenster, in welchem die Bilder aus dem Studio übertragen werden. Der Spieler sieht den Dealer in Echtzeit und kann live mitverfolgen, wie seine Entscheidungen am Spieltisch ausgeführt werden. Auf diese Weise werden die Spielbedingungen in einem Casino deutlich authentischer simuliert. Ein besonderes Highlight ist dabei der Multiplayer-Modus, in dem man die Gesellschaft von anderen Spielern am Blackjack Tisch genießen kann. Zumeist bietet das Online Casino noch verschiedene Chat-Funktionen, über die man sich live mit den anderen Spielern unterhalten kann.