Online Casino Bonus Liste – Beste Casino Bonus Angebote

Ein Online Casino Bonus bietet sowohl Anfängern wie auch Profis die Möglichkeit, mit Geld vom Casino attraktive Gewinne zu erzielen. Von großem Vorteil sind bei den Online Casinos die verschiedenen Boni, welche den Spielern hier angeboten werden.

Ein Bonus ist, ganz lapidar gesagt – Geld vom Casino das der Spieler für eine gewisse Handlung erhält. Meistens geht es dabei um eine Einzahlung – dafür dass der Spieler dem Casino Geld anvertraut, legt dieses nochmals ein bisschen was drauf.

Die Höhe des Casino Bonus ist ein wichtiges Kriterium, wenn es um die Entscheidung für einen bestimmten Anbieter geht. Deshalb wollen wir Ihnen auf dieser Seite einen Überblick über die möglichen Boni geben und aufzeigen, wie diese gewinnbringend eingesetzt werden können.

Willkommensbonus

Wer sich zu einer online Casino Neuanmeldung entschließt, der kann gemeinsam mit der erste Ersteinzahlung bei vielen Anbietern einen mehr als großzügigen Willkommensbonus abkassieren. Ein solcher Willkommensbonus wird in der Regel so berechnet, dass das Casino die Ersteinzahlung mit einem prozentual berechneten Bonus Betrag aufbessert. Üblich sind zum Beispiel Casino online Bonus Angebote von 100, 150 oder sogar 200%. Außerdem wird verständlicherweise vom Casino immer auch ein maximaler Bonusbetrag festgesetzt. Ein übliches Angebot wäre zum Beispiel ein Willkommensbonus von 100% bis zu einer Maximalsumme von 200 Euro.

Das würde bedeuten, dass alle Einzahlungen des Spielers bis zu einem Höchstbetrag von 200 Euro verdoppelt werden. Wer bei diesem Beispielangebot 300 Euro einzahlt, erhält keinen Bonus von 300, sondern nur von 200 Euro. Es deshalb auf jeden Fall ratsam, den Betrag den man einzahlen will genau so zu wählen, dass man den online Casino Bonus voll ausschöpft.

No-Deposit-Bonus

Unter einem No-Deposit-Bonus versteht man einen Casino Bonus ohne Einzahlung. Im Prinzip handelt es sich dabei um einen Bonus, der zum Testen eines Online Casinos genutzt werden kann. Dabei ist ein No-Deposit-Bonus deutlich niedriger als der Willkommensbonus. Je nach Casino beträgt der Bonus zwischen 5 und 20 Euro.

Um den Bonus zu erhalten, muss der Neukunde zumeist einem bestimmten Link folgen und bei der Anmeldung einen entsprechenden Bonus Code eingeben. Einige Casinos geben einen No-Deposit-Bonus auch als kleines Geburtstagsgeschenk aus. Andere Anbieter belohnen loyale Kunden, die ihnen langjährig die Treue gehalten haben, immer wieder mal mit einem No-Deposit-Bonus. Hierbei ist wichtig zu beachten, dass der erhaltene Bonus nicht sofort wieder ausgezahlt werden kann. Der Bonus muss zunächst einige Male zum Spielen eingesetzt werden.

VIP-Bonus

Fast alle Online Casinos bieten ihren Kunden ein VIP oder Partnerprogramm an. Hierbei bekommen die Spieler für jeden Geld-Einsatz eine vom Casino festgelegte Anzahl von Treuepunkten auf dem persönlichen Casino Account gutgeschrieben. Die Art und Weise wie VIP-Boni berechnet werden unterscheidet sich in der Regel zwischen den verschiedenen Online Casinos in Österreich deutlich. Sobald ein Spieler aber eine gewisse Anzahl an Treuepunkten gesammelt hat, kann der Spieler diese Punkte gegen wertvolle Prämien oder auch echtes Geld im Casino eintauschen.

Bei vielen Casinos gibt es außerdem auch Status-Levels, welche die Spieler nach und nach erreichen können. Spieler die sich bereits für ein höheres VIP-Level qualifiziert haben, bekommen dann noch wertvollere Prämien, bessere Umtauschraten und noch höhere Casino Boni angeboten. Außerdem können Spieler, bei vielen Anbietern die VIP-Programme auch dafür nützen, um sich für Turniere zu qualifizieren. Solche VIP-Casino Turniere bieten in der Regel besonders hohe Gewinnchancen. Die genauen Informationen zum VIP Bonus können in den Bedingungen des jeweiligen Casinos nachgelesen werden.

Highroller-Bonus

Spieler die besonders hohe Einsätze in einem Online Casino tätigen, werden als Highroller bezeichnet. Diese Einsätze werden von den Casinoanbietern mit einem sogenannten Highroller Bonus belohnt. Kunden, die es bevorzugen mit niedrigeren Einsätzen spielen, können von dem Highroller Bonus hier nicht profitieren.

Ambitionierte Spieler, welche gerne um hohe Geldbeträge spielen, sollten sich schon vor der Anmeldung im Casino über die High Roller Bonus Angebote des Casinos informieren.
Generell gilt der Highroller Bonus als der beste Online Casino Bonus überhaupt. Er ist deutlich lukrativer als die anderen Bonus Angebote. Der High Roller Bonus verhilft den Spielern also dabei, mit dem gleichen finanziellen Einsatz, noch länger im online Casino spielen zu können. Je nach Online Casino werden für Highroller Boni von bis zu 3.000 Euro angeboten.

Freispielbonus

Freispiele sind ebenfalls eine sehr beliebte Form für einen Casino online Bonus. Diese werden zumeist für Spielautomaten angeboten, sodass der Spieler eine gewisse Zahl an gratis Runden zur Verfügung hat. Bei manchen Anbietern erhalten Spieler auch eine Art Gutschrift auf das Konto. Diese gilt dann zum Beispiel eine Stunde lang und lässt sich bei einer Auswahl von verschiedenen Spielen (wie zum Beispiel Blackjack, Roulette oder Poker) einsetzen.

Diese Boni erhalten Kunden in der Regel bei der ersten Anmeldung als zusätzliches Angebot. Zudem gibt es sehr oft Freispiele, wenn das Online Casino ein neues Spiel vorstellt. Es lohnt sich, regelmäßig über die aktuellen Angebote für Freispiele zu informieren. >> Unser Tipp: Freispiele können bei verschiedenen Spielen und Online Slots auch gewonnen werden.

Sticky Bonus und Phantom Bonus

Der Sticky Bonus und sein typischster Vertreter, der Phantom Bonus sind ein bisschen aus der Mode gekommen. Dabei ist die Grundidee eigentlich eine Sehr Gute. Der Bonus wird einem sofort bei der Einzahlung am Konto gutgeschrieben und ist mit keinen Bonusbedingungen verbunden. Wenn man dann aber ausbezahlt, wird der Bonusbetrag einfach wieder abgezogen. Das scheint auf den ersten Blick ein Nullsummenspiel, sorgt aber für einen längeren Atem bei einer Pechsträhne.

Loyalitätsbonus

Jeder Bonus den man dafür erhält, dass man ein treuer Kunde ist, ist ein Loyalitätsbonus. Im Rahmen von VIP Programmen gibt es da oft regelmäßige Bonusgelder, die man sogar ohne Einzahlung erhält.

Cash Back Bonus

Der Cash Back Bonus ist ein Bonus, den man am liebsten gar nicht nutzen möchte. Denn dieser Bonus zahlt einem einen Anteil an dem zurück, was man davor verloren hat. Aber man kann nicht nur gewinnen und da kann dann so eine schöne Cash Back Zahlung zumindest etwas Glück im Unglück bedeuten.

Bonus auf die Zahlungsmethode

Online Casinos bezahlen den Zahlungsanbietern Gebühren. Manche verlangen da mehr, andere weniger. Deshalb gibt es immer wieder einen Bonus darauf, wenn man eine bestimmte Zahlungsmethode verwendet: damit will das Casino die Spieler dazu bringen, die zu nutzen und damit das passiert, geben sie einen Teil des Vorteils an die Spieler weiter.

Bonus bei Affiliates

Unabhängige Seiten wie unsere, oder auch Blogs und News-Seiten kooperieren immer wieder mit Online Casinos. Sie vermitteln ihre Kunden an die Casinos an die sie glauben und erhalten dafür vom Casino Geld. Und oft gibt es für die vermittelten Spieler sogar exklusive Angebote, die besser als der reguläre Willkommensbonus sind.

Bonus auf Zeit

Eine ganz besondere Art des No Deposit Bonus ist der Bonus auf Zeit: hier kann man eine gewisse Zeit mit einem vorgegeben Guthaben spielen (und muss meistens auch eine gewisse Zahl an Runden vorweisen) – wenn man dann am Ende im Plus ist bekommt man das Plus als Bonus und Startguthaben für das Spielen im Casino.

Kein Geschenk sondern ein Geschäft: die Bonus Bedingungen

Ein online Casino Bonus ist kein Geschenk des Casinos (oder nur in den seltensten Fällen). Das Casino möchte den Spieler als Kunden gewinnen oder binden und gibt ihm dafür Geld, dass er (weiter) dort spielt. Damit unterwirft sich der Spieler aber auch einigen Bedingungen:

  • Mit dem Bonusbetrag ist in der Regel ein Mindestumsatz verbunden. Das bedeutet, dass das erhaltene Geld um ein Vielfaches eingesetzt werden muss, ehe es dem Spieler gehört (wenn dann noch was übrig ist). Üblich ist das 25- bis 40-fache des Betrags.
  • Oft sind auch die Spiele beschränkt die mit dem Bonus gespielt werden dürfen. Automaten sind in der Regel kein Problem, aber Roulette, Blackjack oder gar Video-Poker dürfen manchmal gar nicht gespielt werden, zählen in vielen Fällen gar nicht oder (meistens) nur teilweise für die Umsatzbedingungen.

Die Bonusbedingungen kann man in den AGBs nachlesen – meist ist es ein Mindestumsatz, Einschränkungen für gewisse Spiele, ein vorgegebener Zeitrahmen für das Freispielen und auch Regelungen was man bei vorzeitigem Auszahlen beachten muss (wenn das möglich ist). Es lohnt sich die Bedingungen zu lesen, um nicht in Fallen zu tappen!