Warum Online Casinos einfach besser sind

Gründe für Online Casinos

In Österreich sind wir mit einem großen Angebot an Glücksspielangeboten gesegnet. Das betrifft sowohl die vielen, vielen Online Casinos, als auch die Spielbanken die es im Land gibt. In jedem Bundesland gibt es eine Spielbank der Casinos Austria und in vielen Bundesländern auch noch private Alternativen, wie etwa das große Prater-Casino. Deshalb können wir auch frei entscheiden, ob wir lieber online oder offline, also im realen Leben, in ein Casino gehen.

Trotzdem bemerken auch hierzulande die Spielbanken einen deutlichen Zug der Spieler vom Casino hin ins online Casino. Und dafür gibt es gute Gründe, davon sind wir überzeugt. Aber dennoch kann man die Entscheidung selber treffen und sich überlegen was man lieber will. Wir haben die wichtigsten Gründe gegen und fürs Online Casino aufgelistet. Nun liegt es am Leser abzuwägen, was ihm wichtig ist.

  • Spielbanken unterliegen Öffnungszeiten. Das gilt für online Casinos nicht. Sie können dort jederzeit, rund um die Uhr und das ganze Jahr über, spielen. Dabei bestimmen Sie auch wo sie spielen. Eine Anreise, Parkplatzkosten und andere Unanehmlichkeiten gibt es nicht. Sie bestimmen auch, wie Sie spielen. Gemütlich im Pyjama auf der Couch, per Handy unterwegs im Zug oder auch eine schnelle Runde in der Kaffeepause. Sie bestimmen wann und wo Sie spielen. Und Rauchverbot gibt es für Nikotin-Abhängige online auch nicht.
  • Auch die Spielauswahl ist im Online Casino weit größer. Jedes Online Casino verfügt über hunderte Spiele und es gibt hunderte Online Casinos. Deshalb findet jeder Spieler genau das Angebot, dass er sucht. Blackjack in dutzenden Varianten, Roulette in jeglicher Variation und natürlich hunderte Spielautomaten und Video Poker Spiele sind so nur wenige Mausklicks entfernt.
    888 Casino Angebot
  • An Wochenenden kann es in einer Spielbank ganz schön voll sein. Dann muss man darauf warten, am passenden Tisch Platz nehmen zu dürfen. Online sind immer genügend Tische vorhanden, Wartezeiten gibt es nicht.
  • Bei den Vorteilen einer Spielbank haben wir erwähnt, dass man den Gewinn bar auf die Hand bekommt. Das ist aber auch ein Nachteil. Denn online können Sie bargeldlos bezahlen und das Geld auch direkt auf Ihr Konto buchen lassen. Mit einem großen Gewinn in der Tasche spätnachts von der Spielbank nach Hause kann ein recht mulmiges Gefühl sein: davor schützten die Casinos Online.
  • Online spielen spart auch bares Geld. In einer Spielbank fallen viele versteckte Kosten an. Etwa für Getränke oder auch die Parkgebühren. Und sehr viel Geld kostet in einer Spielbank das Trinkgeld, das bei jedem größeren Gewinn vom Team erwartet wird. Das ist ein richtiger „Gewinnfresser.“
  • Außerdem ist es schwieriger in einer Spielbank positiv den Abend zu beenden. Denn neben dem Trinkgeld gibt es auch viele Spiele, die online eine bessere Gewinnausschüttung haben. Die reduzierten Personalkosten machen das möglich. Das gilt vor allem für Automatenspieler, die einen deutlichen Unterschied in der Ausschüttungsquote bemerken, wenn man sich den Hausvorteil einmal genauer anschaut.
  • In einer Spielbank muss man immer um Geld spielen. Dabei gibt es oft recht saftige Mindesteinsätze. Im Online Casino kann fast jedes Spiel auch um Spielgeld gespielt werden. Man kann also ein Spiel spielend lernen, ohne dass man teures Lehrgeld bezahlen muss. Zudem sind die Mindesteinsätze oft sehr gering, wenn man dann um echtes Geld spielt. So kann man sich auch mit einer dünnen Brieftasche ein bisschen Nervenkitzel gönnen.
  • Automatenspieler können online auch weit mehr gewinnen. Auch bei den Casinos Austria gibt es große progressive Jackpots. Diese bewegen sich aber im Bereich von ein paar hunderttausend Euro. Online gibt es jederzeit einen oder mehrere Jackpot Slots, die mit Beträgen jenseits der 10-Millionen-Euro-Marke befüllt sind. Und viele können mit weit geringeren Einsätzen geknackt werden, als das bei den Jackpots in den Spielbanken der Fall ist.
  • Gratis Geld, Freispiele und riesige Boni für neue Kunden. Das gibt es nur online. In den Spielbanken bekommt man vielleicht einen Jeton oben drauf gelegt, wenn man das vorgeschriebene Startgeld gewechselt hat. Online wird die erste Einzahlung zumindest verdoppelt. Und als treuer Kunde profitiert man von vielen weiteren Angeboten, die einem das Online Casino macht. Hier profitiert man von der starken Konkurrenz unter den hunderten Online Casinos, die alle darum kämpfen Sie als Kunden zu gewinnen.

Was spricht gegen ein Online Casino?

  • Die Athmosphäre ist der wohl wichtigste Grund für ein richtiges Casino. Ein Besuch in einer Spielbank beschränkt sich nicht nur auf das Spielen, sondern ist ein richtiger sozialer Event. Man geht gemeinsam hin, hat zusammen Spaß, isst und trinkt etwas. Oft wird sogar noch Live Musik oder andere Unterhaltung geboten. Das gibt es online nicht.
  • Außerdem spielt man mit echten Menschen. Mensch am RoulettetischGegenüber sitzt ein Croupier, die Freunde setzen ebenfalls und die Karten und Jetons kann man anfassen. Das kann auch ein Live Dealer Casino nur teilweise ersetzen.
  • Wenn man im Online Casino gewinnt, dann muss man auf seinen Gewinn warten. Es dauert mehrere Tage, bis das gewonnene Geld vom Konto des Casinos aufs eigene Konto wandert. Manchmal muss man auch noch erst einen Bonus freispielen – in einer „realen“ Spielbank nimmt man am Ende des Abends seinen Gewinn entgegen und kann ihn sofort nutzen.
  • Die österreichischen Casinos unterstützen als Sponsor lokale Einrichtungen und Sportvereine. Viele Online Casinos sind hingegen globale Unternehmen, von denen hierzulande kaum jemand profitiert. Allerdings gibt es auch mehrere große österreichische Anbieter, die online Casinos haben und ebenfalls im Land Vereine unterstützen.
  • Wenn man einmal Streit mit einem Online Casino hat, dann ist es oft schwierig sein Recht durchzusetzen. Denn der „Streitgegner“ sitzt meist in einem anderen Land und es gilt das Recht des Lizenzgebers. Da lohnt es sich oft nicht den Rechtsweg zu beschreiten. Wer in Österreich spielt, kann auf das lokale Recht pochen – das macht den Streit doch um einiges leichter.

 

Es sind gerade die rationalen Gründe, die klar für ein Online Casino sprechen. Hier hat man die besseren Gewinnchancen, bessere Angebote und kaum Nebenkosten. Dazu kommt eine riesige Spielauswahl, dauernde Verfügbarkeit und die Freiheit so spielen zu können wie man will: auch gratis. Das sticht die Spielbanken deutlich aus und erklärt den ungeheuren Erfolgslauf der Online Casinos. Die Spielbanken werden wohl mittelfristig nur mehr als „Eventlocation“ punkten – beim reinen Spielen haben sie keine Chance.

SPIELEN